Das Geweih ist der aus Knochensubstanz jährlich neu gebildete „Kopfschmuck“ männlicher Hirsche. Geweihe dienen in erster Linie als Kampf- und Imponierwaffe in der Brunftzeit, aber auch als Abwehrmittel gegen Beutegreifer. Mit bis zu 2,8 cm Wachstum pro Tag ist es das sich am schnellsten bildende bekannte Organ im Tierreich.

Hirschgeweih

CHF 13.90Preis